Tantra Podcast 4
Silvio stellt ab Ostern einen Podcast mit interessanten Menschen aus dem Bereich des Tantra ins Netz. Herzlich willkommen, und ich hoffe, es wird uns gelingen, die Vielfalt des Tantra auch durch dieses Medium für euch schillern zu lassen.
Der Podcast ist natürlich kostenlos - wir freuen uns natürlich, wenn du ihn mit einer Spende unterstützt.

 

Podcast Episode4

Tantra Podcast 4 - Interview mit Michaela Riedl

Michaelas Herzensthema ist die qualitative Verbesserung und Verbreitung der Tantramassage, insbesondere der Lingam-Massage und der Yoni-Massage. Sie hat die maßgeblichen Bücher zur Yoni- und Lingam-Massage geschrieben.

Sie leitet seit 1997 Ausbildungen und Weiterbildungen in Tantramassage und bildet TantramasseurInnen aus. Michaela Riedl ist bekannt durch verschiedene Auftritte in Medien, Fernsehen und Radio.

www.tantramassagen.de

Mit Michaela verbindet mich eine langjährige sehr nahe Freundschaft. In diesem Gespräch geht es um ihren Werdegang und ihre Arbeit sowie ihre Visionen, aber schließlich spricht Michaela sehr lange über die Yoni-Massage auf eine Art, die ihre ganze Liebe und Achtsamkeit nach vorne bringt. 
Episode 3 des Podcasts auf anchor.fm anhören (Links zu Google Podcast, Spotify usw.) 

 

Podcast Episode3Tantra Podcast 3 - INterview mit Edhar OWK Hofer

Edgar Hofer ist vielen als Satsang-Lehrer und auch als Buchautor unter dem Pseudonym OWK (ohne weiteren Kommentar) bekannt. Edgar hat nach intensiver yogischer Praxis in Indien eine volle Kundalini-Erfahrung gemacht, die sein persönliches Sein beendet hat. Er lebt nun in Wien als  Satsanglehrer mit einer großen Zahl von Anhängern und Kontakten. Mit Mara und Silvio verbindet ihn eine persönliche Freundschaft und langjährige Zusammenarbeit.
www.owk.eu

Edgar hat die Gabe, das nonduale Bewusstsein deutlich sicht- und spürbar werden zu lassen und das mit viel Humor und ohne Guru-Gehabe. Manchmal kommt es auch zu Energie-Übertragungen … So auch in diesem Interwiew, das immer mehr zum Satsang geriet - Silvio wollte über verschiedene Aspekte von Tantra sprechen, es wurde zu einem recht intimen Talk über Erleuchtung, und gegen Ende zu einem gemeinsamen Schweigen...
Episode 3 des Podcasts auf anchor.fm anhören (Links zu Google Podcast, Spotify usw.) 

Tantra Podcast 2 - Interview mit Johannes Ganesh BönigPodcast Episode2 johannes
Johannes praktiziert seit 35 Jahren traditionelles linkshändiges Tantra. Der ursprüngliche Bühnentänzer und Choreograph, Tanz- und Bewegungsdozent entwickelte verschiedene Herangehensweisen zur Körperbildung von Musikern und machte Tantra auf der Bühne sichtbar. 
Er unterrichtet seit 1995 Tantra-Yoga (Deutschland, Niederlande, Schweiz, Österreich, Indien), linkshändiges (rotes und weißes) Tantra sowie diverse Anwendungen von Bija Mantras in Ritual und Meditation.
Nach einer herausragenden spirituellen Erfahrung entschied er sich 2018, sein in Jahrzehnten angesammeltes Wissen einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Als Vertreter des Shaktiismus lehrt und lebt er alltagstaugliche Methoden und Techniken. Gemäß der tantrischen Tradition ist sein Motto: „Entfliehe nicht der Welt, sondern mache dein Leben zu einem Ashram!“
https://anahata-tantra.de/johannes-ganesh/
Im Gespräch mit Silvio spricht er über seinen Pfad, über Tantra im Alltag und die Themen Monogamie und Polyamorie. Am Ende erörtert Johannes die verschiedenen Stufen tantrischer Erleuchtung.
Episode 2 des Podcasts auf anchor.fm anhören (Links zu Google Podcast, Spotify usw.) 


Podcast Episode1Tantra Podcast 1 - Interview mit Advaita Maria Bach

Advaita praktiziert seit 30 Jahren Tantra und Therapie und den Lehren des Yoga und des Tarot.  Es geht ihr vor allem um die Befreiung des Individuums von äußeren und inneren Zwängen, dem Mut zur Wahrheit, der Fähigkeit, ekstatisch zu leben.

Seit 1985 führt sie eine eigene Praxis in Wiesbaden. Dort gibt sie Einzelsitzungen, Beratungen und Einzelunterricht. Im Gespräch mit Silvio spricht Advaita über ihren Werdegang in der Welt von Osho, ihrer Trennung von der Sannyas-Szene sowie über die Besonderheiten ihres Advaita-Tantra-Ansatzes. Zum Schluss reflektieren Adaita und Silvio den tantrischen Pfad und seine Ziele und Möglichkeiten - vom Yogi zum Bhogi.

 

Episode 1 des Podcasts auf anchor.fm anhören (Links zu Google Podcast, Spotify usw.) 
oder direkt hier hören: